Freitag, 21. April 2017

Musik "Tech noir + Shadowfury" Gunship with John Carpenter als Narrator

Hat Cheffe Shane ja schon einmal empfohlen. Nun hat sich der HiWi die CD geordert und von einerr mindestens vier Wochen dauernden Wartezeit erfahren. Kotz. Naja, solange ich sie nicht mit Ed Lee-Fans verbringen muss. Um die zu ertragen, kann man eigentlich nur Sekundenwerte angeben. Bei "Tech Noir" fungiert John Carpenter als Erzähler.


Kommentare:

Michael hat gesagt…

Saugut. Wenn ihr auf Retro-Synthwave steht, empfehle ich gern diesen Herrn hier:
https://unitblackflight.bandcamp.com/
Hört sich streckenweise so an, als säße Großmeister Carpenter selbst an den Tasten. Minimal, phänomenal!

harry hat gesagt…

Tu ich eigentlich nicht, aber es gibt immer mal wieder Ausnahmen. Das hier wäre auch ohne den Clip als Erinnerung an die Filmmucke der 80-er durchgegangen.
Also werde ich deinen Tipp mal demnächst ausspähen. Bei Filmen beweist du auch hin und wieder ein gutes Näschen.

Gruß
Harry