Dienstag, 20. Oktober 2015

Action, die ich heutzutage vermisse, Trailer "Crying Freeman"

Lang, lang ists her, dass Mark Dacascos sichin derartigen Filmen ordentlich austoben durfte.



Kommentare:

Brice hat gesagt…

Boah das war mal einer meiner absoluten Lieblingsfilme. Ende der 90er musste mein Vater mir immer die VHS ausleihen, weil ich noch keine 18 war :D
Ich verstehe nicht warum Christophe Gans leider nur einen Film pro Jahrzehnt macht.

harry hat gesagt…

Und heute schickst du Papa die BD ausleihen, damit er mal mit den neuen Medien in Berührung kommt - blödes Grinsen meinerseits?

Hab den auch gemocht, würde ihn vielleicht wieder mögen, wenn ich endlich mal dazu käme, den wieder zu schauen. Aber soviele Filme und noch mehr Bücher warten auf mich und wollen konsumiert werden. Nur bei "Drive" hab ich es vor zwei oder drei Jahren geschafft, den mal wieder einzuwerfen.

Gruß
Harry