Mittwoch, 18. Juni 2014

Zwei Trailer "A good man" Seagal

Gibt es gegen Ende September von Splendid hierzulande. Das gewohnte Bild: die richtige Action machen andere.



Kommentare:

Sean Archer hat gesagt…

Geben wir dem stabilen Aikidomeister nochmal ne Chance!
Scheint ja wieder ein in Rumänien oder Bulgarien schnell abgedrehter Streifen zu sein,aber die Actionsequenzen sahen doch sehr vielversprechend aus.Und mit Tzi Ma hat man auch einen Akteur verpflichtet,der einen richtig guten Bösewicht abgeben kann!!!

Shane Schofield hat gesagt…

Am besten finde ich das endlich andere die Action machen. Bei Force of Execution Bren Foster und hier der gute Victor Webster. Seagal ist in Action einfach lächerlich inzwischen. Aber die letzten Filme sind immerhin solide B-Ware gewesen. Dank der anderen.

Harry hat gesagt…

Wäre das Zeug immer noch nur auf ihn zugeschnitten, wäre es wohl alsbald mit dem Lord vorbei. So jedoch kommen einigermaßen brauchbare Actionfilme raus und gut ist.

Andre Gerstenberger hat gesagt…

Ach Freunde ich brauch diese Seagal Filme. Der Typ schafft es irgendwie die Hardcore Fans zu unterhalten.

Ich kaufe mir den Streifen, da Waxman sowas wie sein Vater mittlerweile ist.

Harry hat gesagt…

@ Andre Gerstenberger. Tu ich ja auch. Bis auf seine "Lawman"-Serie steht hier alles in den Regalen und wird auch weiter so sein.

Gruß
Harry

skfreak hat gesagt…

Also wenn ich den Kommentar von Sean Archer lese:

Scheint ja wieder ein in Rumänien oder Bulgarien schnell abgedrehter Streifen zu sein

rollen sich mir die Fussnägel hoch. Die waren nämlich fast alle eher durchwachsen - und das mal abgesehen davon, das Seagal sich eh null bewegt. Der ist schauspielerisch das Äquivalent zu einem Standfussballer :D

Überzeugen konnte mich eigentlich nur "A Dangerous Man" von den "neueren" Filmen.

Harry hat gesagt…

Naja, unrecht hat er mit seiner Behauptung doch nicht unbedingt, oder?

Und der Shanenator hat ebenfalls den richtigen Ton getroffen. Die Action ist ja drin, nur eben von anderen Leutenm, die es besser hinbekommen als Lord Steven. Der ist halt dabei. Und ich werd die auch weiterhin schauen.

Gruß
Harry