Dienstag, 6. Januar 2015

News/Gerüchte, Bilder Poster "Condemned 2 - Desert Prey, Triple 9, Honig im Kopf umehr,"R. Orton, W. Studi, T.Schweiger

Neben Randy Orton kommt noch Wes Studi auf die Wüsten-Insel, um sich unter der Regie von Roel Reine jagen zu lassen. Der Amazonableger IMDb (Da kann man ja jegliche Information als das einschätzen, was sie wohl auch ist und wie zuverlässig auch die angegebenen Kinobesucherzahlen zum ebenfalls angehörigen Box Office Mojo sein dürften) behauptet, der Film wäre in der Post-Production.
WWE Studios' The Condemned 2: Desert Prey is Now Filming
Bruce Willis beschäftigt ich derzeit mit "Wake", einem Film um einen Mann, der keine Angst kennt.  Wird als Actionkomödie bezeichnet. Aber was waren dann alle anderen Willis-Filme?
Bruce Willis Film "Wake" Now Casting in Cleveland | Auditions Free
"In a valley of violence" sieht Ethan Hawke als Rächer unterwegs, der den Killer seinen Freundes sucht. John Travolta wird auch nicht fehlen.
"In a Valley of Violence" Starring John Travolta and Ethan Hawke Acting Auditions Casting Call
Leonardo DiCaprio und Tom Hardy stehen einem Trapperfilm vor, in dem einer dieser Waldläufer von einem Bären schwer verletzt wird. Doch seine Kollegen sehen sch aufgrund der landschaftlichen Umstände nicht in der Lage, ihn zur Rettung in ihr Fort zu holen. Er überlebt dennoch und beginnt jetzt eine neue Jagd - Auf alle, die ihn im Stich gelassen haben.
  'The Revenant' Starring Leonardo DiCaprio Open Casting Call
Clifton Collins jr, Aaron Paul, Norman Reedus, Casey Affleck und Woody Harrelson spielen in "Triple 9" (Code für Officer Down), wo sie von der Russenmafia erpresst werden, einen schier unmöglichen Coup auszuführen. Als Ablenkungsmanöver wollen sie einen Frischling aus den eigenen Reihen umlegen. Völlig unverständlich, dass der das nicht zum Wohle der gierigen Kollegen mit sich machen lässt.
"Triple Nine" Starring Hollywood's Elite Now Filming in Atlanta
Jetzt kommen wir einmal zu Gerüchten, die man schon (und etliche schlimmere noch dazu) oft über Anbieter wie z. B. Ama und Konsorten gehört/gelesen hat. Vermeintlich gefakete Reviews. Jatzt hat es in der Hinischt angeblich Til Schweiger getroffen. Über diesen Film wie auch seine anderen Komödien kann ich nichts weiter sagen, da Ansicht verweigert. Dafür hab ich damals aber "Schutzengel" gesehen. Davon darf er gerne mehr machen. Zurück zum Thema. Es gibt diverse - manchmal auch recht schadenfrohe - irgendwo aus dem Bereich des Darsteller/Regisseurs seien positive Besprechungen en masse in Auftrag gegeben worden, um dem Film zu noch mehr Popularität zu verhelfen. Ob es wirklich stimmt, keine Ahnung. Im Netz kann man viel anstellen. Also auch solche Bewertungen verfassen und dann, um dem Herrn Schweiger zu schaden, es so aussehen lassen, als käme es aus seinem Umfeld. Hier folgen ein paar Links.
Manipulationsverdacht: die merkwürdigen “Kritiken” zum Til-Schweiger-Film “Honig im Kopf” › Meedia
Honig im Kopf: Vom Kampf und Manipulation von Bewertungen
 Fake-Wertungen von der PR-Abteilung? - Betrugsversuch von "Honig im Kopf"? | Honig im Kopf | Moviebreak.de

Kommentare:

Andre Gerstenberger hat gesagt…

Todenkanditaten 2 ist ein Titel den ich mir ansehen werde. Roel Reine ist ein guter Regisseur für kleine Filme.

Bruce Willis interessiert mich nicht wirklich. Seit ein paar Monaten habe ich eine Abneigung gegen ihn.

John Travolta dreht wieder sehr viele Filme und das er wieder das Actiongenre aufgreift finde ich toll. Auch wenn das ein Western Film werden soll.

Til Schweiger ist ohne hin, nur für die Frauen oder Kinder interessant.

"Triple 9" hört sich solide an!

Harry hat gesagt…

Ich werd wohl bnei allen Genannten mal reinschauen, außer der Schweiger-Komödie mit Dramaeinschlag. Da interessiert mich nur, wer diesen Mist gesteuert haben soll. Er selbst und sein Managment sind doch seit Jahren schon derart erfolgreich, dass ein solches Verhalten nicht mehr nötig ist. Ein Gegner vielleicht?

Gruß
Harry

Andre Gerstenberger hat gesagt…

Bruce Willis wird immer peinlicher. Denn die Produktionsfirma hat kein Geld mehr für "Wake" somit wurde der Film auf Eis gelegt und höchstwahrscheinlich macht Bruce Willis nicht mehr mit, falls es irgendwann weiter gehen sollte.

Der gute Herr, muss sich langsam selber an den Kopf fassen oder sein Agent ist die letzte Pfeife, wenn er ihn in solchen Filmen mitmachen lässt.