Samstag, 26. Dezember 2015

Red Band Trailer 2 "Deadpool"

Sieht so aus, als müsste Alterchen da mal ins Kino seiner Wahl tigern. Fieser Humor, eine Jagd nach einem Typen, der sein Leben zerstörte - das ist "Deadpool". Ryan  Reynolds, Ed Skrein und Gina Carano.

Kommentare:

ZombieKingz hat gesagt…

Das entspricht so ziemlich dem Comicoriginal und ich hoffe das wird auch von den Seher honoriert.

harry hat gesagt…

Bleibt die Frage, wie groß die Anzahl jener ist, die das Comic kennen und den Film sichten und wieviele vom Comic keine Ahnung haben (Ich z. B.) und nur zur reinen Unterhaltung den Film konsumieren?
Die heutige Kinoware ist ja jetzt nicht darauf ausgerichtet, sich an irgendetwas zu halten außer an den von der Industrie selbst geschaffenen Sehgewohnheiten des Massenpublikums. Die Zielgruppe sind nicht die Fans sondern alle anderen Kunden. Wenn Fans einen Film sichten und er ihnen dann auch noch gefällt, ist das meist nur Zufall und nicht unbedingt von den Machern beabsichtigt, um gerade diese Fan-Klientel zu bedienen. Die wird so im Vorbeigehen mitgenommen.

Gruß
Harry

ZombieKingz hat gesagt…

Die Klientel ist ja scheinbar ein älteres Publikum was die Kopfschüsse und Sprüche betrifft, also als ich Jung war, galt das noch als Kriterium. Ebenso das direkte Ansprechen der Zuseher.
Ja die aktuellen Sehgewohnheiten sind leider sehr auf das Kurzlebige aufgebaut. Wie er hier in Europa laufen wird, keine Ahnung, denn außer Superman/Batman/Spiderman kennt man ja hier nichts.
Aber eine schöne Abwechslung zu den anderen Verfilmungen auf jeden Fall.

harry hat gesagt…

Dem letzten Satz gibt es nichts weiter hinzuzufügen. Gut beworben, wird er vielleicht hier ein Erfolg, ABER dann ist auch damit zu rechnen, dass man spätestens mit einem möglichen Sequel von der bekannten Linie abweicht und dann alles ab3 Jahren erreichen will. Befürchte ich.

Gruß
Harry