Mittwoch, 19. Oktober 2016

US-Trailer "Max Steel"

Ein 16-Jähriger, der neu in der Stadt ist und sich erst noch eingewöhnen muss, entdeckt, dass er Superkräfte entwickeln kann. Diesmal ist es Spielzeug, das für nen Film herhalten muss, der ich bestenfalls bedingt interessiert.

Kommentare:

Shane Schofield hat gesagt…

Ist das nicht nur eine Spielfigur-Verfilmung?

harry hat gesagt…

Hast natürlich mal wieder recht. Ich kenn mich mit dem Kram halt nicht aus. Weder mit den Comics noch dem Spielzeug. Unsereins war damals kein Stubenhocker, sondern aufm Bolzplatz unterwegs. Und danach kamen dann Arbeit und die Videotheken - also war derartiges Zeugs wieder abgemeldet.

Gruß
Harry