Donnerstag, 2. Mai 2019

2. Trailer "Deadwood - The movie"

Alte Wunden werden wieder aufgerissen, neue Allianzen geschmiedet.

Kommentare:

zult hat gesagt…

Hat die Serie hier jemand gesehen? Lohnt sich der Einstieg, oder ist das weider so eine abfrühstücken historischer Geschichte wie Hell on Wheels?

Gruss
zult

harry hat gesagt…

Es gibt zwar einen historischen Hintergrund zu "Deadwood", aber im Vordergrund steht das "Duell" zwischen dem eigentlichen Boss der Stadt (Ian McShane als Saloonbesitzer und Gauner) und der Figur der Timothy Oliphant. Kein Western der sauberen Art wie z. B. Rauchende Colts oder Shiloh Ranch oder gar Bonanza. Man sollte die drei Staffeln aber gesehen haben, bevor man an den Film geht. Wechselnde Gegner, neue Allianzen, Intrigen und Mord und Betrug.

Gruß
Harry

zult hat gesagt…

O.k. Danke erstmal für die Info. Mal gucken ob ich nach Peaky Blinders die Muse habe, mich Deadwood zu widmen. Aber Thänxs für den Tip - wird notiert.

Gruss
zult

harry hat gesagt…

Zu den Peaky Blinders hab ich nur die ersten beiden Staffeln hier iegen und warte auf Fortsetzung der Veröffentlichungen in Scheibenform.

Gruß
Harry