Sonntag, 29. März 2009

"Ninja" Trailer Review

Dank eines edlen Spenders konnte ich mir am Wochenende den Trailer zum Isaac Florentine Streifen NINJA anschauen. Und was soll ich sagen. Nun bin ich noch heißer. Der Promotrailer fängt einigermaßen ruhig an und zeigt scheinbar etwas aus der Vergangenheit. Dann sieht man Leute, unter anderen Scott Adkins und sein Gegenspieler, beim Training bevor nach New York um geschnitten wird. Dann wird leicht die Handlung angedeutet und schon geht es los in eine Reihe von coolen Actionszenen. Ob in der U-Bahn, im Polizeirevier, in der Wohnung oder auf der Straße. Es wird viel gefightet, sowohl mit Schwertern als auch mit Knarren. Das Scott Adkins wieder wie ein Teufel durch die Gegner wirbelt und seine brillanten Tritte verteilt, sollte ja klar sein. Natürlich wird auch im Ninjadress gekämpft. Diese sind vielleicht etwas gewöhnungsbedürftig, da es moderne Anzüge sind, wirken aber irgendwie verdammt cool. Vor allem wenn der eine Ninja ein Nachtsichtgerät benutzt. Das alles wird von einer guten Mucke unterlegt. Da es ein Promotrailer ist, wird auch schon etwas viel verraten, aber ich konnte natürlich nicht verzichten erste Bilder zu sehen. Überraschend gut wirkt das Umfeld New York. NINJA ist ja der erste Film der in den Boyana Studios von NU IMAGE in Bulgarien gedreht wurde. Im Trailer machen die Außenszenen wirklich was her.

Fazit:
Ich will den Film sehen. Jetzt sofort. NINJA ist wirklich wieder ein Reinrassiger Isaac Florentine Film und Scott Adkins sollte nach dieser ersten Hauptrolle noch mehr Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Die Handlung wird sicherlich eher nebensächlich, aber die Action rockt jetzt schon mal gewaltig. Das wird der Ninja Film, auf den ich seit Jahren warte(wehe nicht *gg*). Leider darf der Trailer noch nicht gezeigt werden, aber ich denke das sollte sich bald ändern.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Kanns kaum noch abwarten...
Ich erwarte nicht weniger als eine neue B-Movie Referenz!
Meine derzeitige Numero Uno ist "Unisputed2"...
Florentine rulz!

LG Doc Holliday

Shane Schofield hat gesagt…

Nach dem Trailer bin ich wirklich sehr guter Dinge.

Anonym hat gesagt…

Hey Shane ich bins nochma- der Doc ;D

Sag mal gibt es eigentlich mal wieder was neues bezüglich "Tales of an Ancient Empire" mit Sorbo zu berichten?
Die ersten Poster haben mich seinerzeit ganz schön scharf auf das potenzielle Trash-Epos gemacht!
Schonmal Danke!!!

Anonym hat gesagt…

Du privilegierter Arsch - da ist noch kein Release in Sicht und du fixt einen noch mehr an ;)

BTW: wann gibts endlich neues zu Thankskilling *gooble* *gobble*

Shane Schofield hat gesagt…

@ Doc

Habe leider auch keien News von Alberts neustem "Meisterwerk". Soll ja wohl in Cannes vorgestellt werden. Mal schauen.

gobble gobble...scheint bei der VÖ eher Flügellahm zu sein...