Dienstag, 17. Juni 2014

1. (längerer) Trailer "Expendables 3"

Ach ja, immer muss man die Kinderchen retten, wenn sie mal wieder Blödsinn gemacht haben.


Kommentare:

Sean Archer hat gesagt…

Seit ich den Trailer heute gesehen habe,krieg ich das Grinsen nicht mehr aus meinem Gesicht!!!
Es macht doch immer wieder einen Riesenspass die "alten"Haudegen in Aktion zu sehen.
Fiebere schon dem Kinostart im August entgegegn.
Gut das "The Raid 2"schon 4 Wochen eher anläuft,damit mein "Hunger"nach klassischen Actionmovies schon mal etwas gestillt wird:-)

Harry hat gesagt…

Richtig gestillt sein wird der bei mir irgendwie nie.

Hab mir zwischen zwei Fußballspielen übrigens "Seal Team Eight" von Roel Reine reingezogen. Feine Sache, voller Action, aber keine Wackelkamera, nette SloMos. Reine beweist wieder sein Können im Bereich der B-Actioner. Neue Story darf man nicht erwarten, dafür raucht es in den rund 94 Minuten ordentlich. Tom Sizemore ist aber nur als Cheffe in der Zentrale tätig, der einige Befehle von sich gibt.

Gruß
Harry

Sean Archer hat gesagt…

Moin,Harry!
"Seal Team Eight" muss ich auch noch gucken.
Ich hab mir gestern noch mal
zwischen den Spielen"Olympus has fallen"
angeschaut.
Der Film begeistert mich immer wieder aufs neue.
Bin schon auf den 2.Teil gespannt,der ja in London spielen soll!

skfreak hat gesagt…

Gleiches wie bei Ex2 - werde pünktlich an meinem Geburtstag zur Premiere im Kino sitzen :D

Andre Gerstenberger hat gesagt…

Expendables 3 wird schon richtig geil.

Bin ja gespannt ob in Expendables 4 wirklich Travolta als Bösewicht zu sehen sein wird.