Donnerstag, 17. März 2016

Trailer "Countdown"

Action aus dem Hause WWE. Diesmal unter der Regie von John Stockwell. Roel Reine war da wohl noch mit seinem sehr gelungenen "Admiral" beschäftigt, der zeigt, dass er sich eh nicht hinter US-Regisseuren mit weitaus höherem Budget zu verstecken braucht. Der hier ist "Sudden death" für Arme. Wird natürlich dennoch geholt.

Kommentare:

Brice hat gesagt…

Stockwells Filme finde ich eigentlich auch immer ganz gut. Into the Blue hat mir damals sehr gut gefallen, Dark Tide und In the Blood konnte man sich auch mal geben, das hier sieht allerdings eher bescheiden aus. Das geht wohl eher zu Lundgrens Command Performance. Sudden Death hingegen kann ich mir auch immer wieder angucken :D

harry hat gesagt…

Ich mag den Stockwell auch. Naja, seine Filme halt, aber der hier sieht nun doch nicht nach Stockwell aus, sondern nur billig. Und hat noch nicht einmal Lundgren zu bieten. Wird trotzdem eingesackt, wenn er denn bei uns erscheint.

Gruß
Harry

Shane Schofield hat gesagt…

US Blu schon bestellt;)

harry hat gesagt…

Du ziehst dir ja auch alles rein. Aber über mich motzen.

Gruß
Harry

Shane Schofield hat gesagt…

Jeder bekommt es so, wie er es verdient. Davon mal abgesehen, haben mir die letzten WWE Filme alle ganz gut gefallen. Verklagt mich doch *gg*

harry hat gesagt…

Hast ja recht: Der Film und du, ihr habt euch verdient, hehe.

Gruß
Harry