Freitag, 8. Juni 2007

"Next" Kurz Review

So richtig was einfallen will mir zu dem Film nichts. Die ersten 10 Minuten und die letzten 20 Minuten sind nett, aber der Rest ist teilweise etwas lahm und die Story um irgendwelche Terroristen die eine Bombe zünden wollen(man erfährt nie warum) verdammt hohl. Auf Logik achte ich hier sowieso nicht, aber etwas Sinn sollte der Blick in die Zukunft schon machen. CAGE spielt auf Standard und BIEL ist hot. Aber MOORE ist wie immer ätzend und verschenkt(wollte wohl auch mal wieder mehr Kohle haben und etwas Action...)und PETER FALK gar völlig überflüssig. Die Actionszenen sind meist ganz gut, werden aber ab und zu von den erschreckend schwachen CGI Tricks in den Dreck gezogen. TAMAHORI hat nach diesen Flop wohl einige Mühe wieder auf die Beine zu kommen. Und wer dem Drehbuch so viel Geld zugesagt hat, konnte wohl nicht in die Zukunft gucken. Durch die kurze Laufzeit von ca. 85 Minuten ohne Abspann recht kurzweilig. 5/10!

1 Kommentar:

sikkz hat gesagt…

ich fand ihn ganz nett, würde 6/10 geben. nach dem ende kam ich mir allerdings leicht verarscht vor.