Dienstag, 24. Mai 2016

Trailer, TV-Serie "Designated survivor" K. Sutherland

Nachdem die Regierung und alle hochgestellten Beamten ausgelöscht wurden, bricht plötzlich die Zeit eines weit untergeordneten Kabinettsmitgliedes an. Er ist jetzt der höchste Mann im Staat. Es scheint, als würde Kiefer Sutherland diesmal selbst einen Jack Bauer brauchen.

Kommentare:

ZombieKingz hat gesagt…

Scheint momentan eher in Richtung Politdrama zu gehen. Die Grundlage der Serie ist interessant. Fraglich ob man Kiefer in einer eher passiven Rolle sehen will.

harry hat gesagt…

Ja, da stimm ich dir zu, aber vielleicht hat er ja diverse Krisen zu bewältigen, die dann - wenn auch ohne ihn - zu Actionsequenzen führen. Dass er ungewohnt rüberkommt, konnte man ja bei "Touch" feststellen. Niemand erschossen, keinen gefoltert. Serie eingestellt.

Gruß
Harry