Samstag, 11. April 2015

Neues Behind-the scenes "Wolf Warrior"

Und damit kommen wir endlich wieder zu Filmen, für die sich diverse intellektuell angehauchte Pros für zu gut halten. Na, Meinungen sind eben verschieden. Unsere ist gut und deren eben....!


Kommentare:

Andre Gerstenberger hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Andre Gerstenberger hat gesagt…

Ich freue mich weiterhin sehr auf diesen Film.

Nachdem Lundgren neulich den Film "Shark Lake" abgedreht hat, hat sich Universum sich die Rechte für diesen Film gesichert. Er soll am 06.03.2016 auf Blu-ray veröffentlicht werden. Ist zwar ein kleiner Film, aber ich freue mich sehr auf diesen Thriller.

Harry hat gesagt…

Moin alter Infogott!! Danke, gute Nachricht. Wo hast du die den gefunden?

Gruß
Harry

Andre Gerstenberger hat gesagt…

Musst du selbst herausfinden. Sagen wir es mal so. Das findet man nur, wenn man sehr sich sehr gut auf diversen Seiten auskennt.

Ne Spaß. Das ist die Seite.

http://www.universumstudiogermany.de.rs/news

Hier ist sie.

Harry hat gesagt…

Das Witzelchen kam gut an, mein Bester, haha. bin dann übers Dolph-Forum auch drauf gestoßen. Aber aufgepasst, das ist nicht das übliche Universum Film GmbH, sondern ne Nummer kleiner mit Namen Universum Studio Germany - und die führen den "Shark Lake" neben gleich vier Neuerscheinungen von The Asylum!!! Hoffentlich kein böses Omen.

Gruß
Harry

Andre Gerstenberger hat gesagt…

Was erwartest du? Es ist ein sehr kleiner Film mit 2 Millionen $ Budget. Das sich dies nur ein kleiner Vertrieb sichern wird, war mir klar.

Andre Gerstenberger hat gesagt…

Tom Cruise wird anstatt "Jack Reacher 2" der ja schon länger angekündigt ist, erst einen Krimi-Thriller namens "Mena" drehen. Regie wird Doug Liman übernehmen,.

Dreharbeiten beginnen Mitte Mai. Geht ziemlich schnell, wenn man bedenkt wie lange es manchmal dauert, finde ich es schon, das er mal wieder einen eigenständigen Film dreht. 2016 soll er in die Kinos kommen.

Harry hat gesagt…

1. Lundgren. Die Info selbst war schon missverständlich. Einfach nur Universum hat da ja nicht genügt!!!!! Zudem erhoffe ich mir von einem Lundgren zumindest, dass er derart unterkommt, dass auch eine vernünftige Synchro usw. zu erwarten sind und dass er ordentlich präsentiert wird. Da erwarte ich von Vertrieben, die sonst Asylum-Filme einkaufen jetzt nicht gerade. Aber ich lasse mich gerne überraschen - positiv wenn es geht.

2. Tom Cruise. Wäre schade, wenn er einen anderen Film vor "Jack Reacher 2" ziehen würde. Aber solange ich keine gesicherte Quelle oder einen Link zu der Nachricht sehe, ist sie für mich nicht existent. Werd jetzt aber gleich auf die Suche gehen.

Gruß
Harry

Andre Gerstenberger hat gesagt…

Naja auf imdb ist er noch nicht aufgelistet.

Doch an "Jack Reacher 2" wird noch am Drehbuch gefeilt und "Mana" soll ja ein kleinerer Film werden, daher ist es möglich das er zuerst "Mana" dreht.

Doch sicher ist noch nichts, da es eben nur eine Ankündigung ist und keine Bestätigung.

Andre Gerstenberger hat gesagt…

Ich denke "Mana" ist ziemlich sicher, denn heute hat es imdb aufgelistet und scheint wohl schon in der Vor-Produktion zu sein. Bei Jack Reacher 2 tut sich wenig.
Ich denke "Mana" wird wirklich bald gedreht.

http://www.imdb.com/title/tt3532216/?ref_=nm_flmg_act_3


Es sind bisher sehr viele Namen aufgelistet, was schon aml ein gutes Zeichen ist.

Anonym hat gesagt…

Hab gerade nachgeschaut und Universum Studio wurde aufgelistet als Distributor für SHARK LAKE

http://www.imdb.com/title/tt4416518/companycredits?ref_=tt_ql_7

Harry hat gesagt…

Wollt ihr mich schlicht nerven oder beweisen, dass ihr genauso wie die heutige Generation zumeist nicht nur die Lebensdauer, sondern auch die Konzentrationsspanne der einfachen Stubenflige euer eigen nennt.

@Andre. Habe bisher die Berichte zu "Mena" gefunden und ist daher zumindest für die News/Gerüchte-Rubrik tauglich. Also DANKE für die vorab-Info.

Was eure Kundgebungen zu Universum angeht- Andre hat in seinem ersten Kommentar NUR von Universum geschrieben. Das kann auch Universum Film in München sein. Dass es Universum Studios und somit ein kleinerer Anbieter ist, hat er nirgends erwähnt. Wenn man schon (dankenswerterweise) hilft, dann bitte richtig und kein halbgares Zeug, nach wir dann wieder stundenlang suchen müssen, um es entweder zu bestätigen oder korrigieren. Ist zwar unser Hobby und macht Spaß, aber zusätzlöich Arbeit machen find ich ungenügend.

Gruß
Harry

Andre Gerstenberger hat gesagt…

Ich habe auch noch nie zuvor was von Universum Studio gehört, aber es gibt Seiten in denen es heißt, das es eine Tochtergesellschaft von Universum sein soll.

Also bin ich mal gespannt. Oftmals ändern Sie auch ihre Namen. Kinowelt heißt heute Studiocanal. Sunfilm heißt heute Tiberius.

Harry hat gesagt…

Das mit den Namensänderungen ist sicher richtig, nein, es hundertpro richtig, ABER dann hat sich deren Programm nicht derart verschlechtert, sodass sie auf den Hund bzw. Asylum gekommen sind. Um jegliche Spekulationen und Meinungsverschiedenheiten auszuräumen hab ich vorhin Universum Film GmbH angemailt und nachgehakt, ob der Neuling eine Tochterfirma ist. Mal schauen, ob und was für eine Antwort da kömmen mag.

Gruß
Harry

Anonym hat gesagt…

Universum Studio ist eine eigenständie Firma mit Sitz in Landstuhl. Unter anderem ist die Firma ein Unternehmen der Universum International Media Networks.

Harry hat gesagt…

Mein Dank geht an meinen anonymen Vorposter und an die bekannteren Universumisten, die mir heute dankenswerterweise folgende Mail zukommen ließen:

Sehr geehrter Herr Asmuss,

das Label “Universum Studios Germany” steht in keinerlei Zusammenhang mit unserem Haus und diesen Namen höre ich auch zum ersten Mal.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Universum Film

Gruß
Harry