Dienstag, 24. Februar 2015

Neuer Trailer "The gunman" S. Penn

Der Film weckt bei mir weiterhin höchstes Interesse.


Kommentare:

Andre Gerstenberger hat gesagt…

Pierre Morel hat schon mit "96 Hours" und "From Paris with Love", "Ghetto Gangz - Die Hölle vor Paris" das er ein exzellenter Regisseur ist.

Aber auch als Kameramann hat er in "The Transporter" meisterliche Arbeit abgeliefert.

Soviel ich weiß soll er als nächstes eventuell "The Killer" inszenieren.

Harry hat gesagt…

Da setz ich große Hoffnungen drauf, denn es ist die Verfilmung des Buches "Codename Tesseract" von Tom Wood. Rezi auch hier aufm Blog.

Gruß
Harry

ZombieKingz hat gesagt…

Hab mir wegen Trailer das bzw ein Buch gekauft das die Vorlage zu dem Film ist. Ich dachte es sei Jean-Patrick Manchette "Position: Anschlag liegend". Wobei ich mir die Rezension zu dem Tom Wood Buch nun auch durchgelesen habe unud dieses mir auch kaufen werde...

Harry hat gesagt…

@ZombieKingz. Du hast richtig gedacht (Und mir somit ne Menge voraus, haha): Es IST "Position: Anschlag liegend". Das wurde aber auch unter anderen deutschen Titeln veröffentlicht.

Tom wird sich sicher freuen, wenn du die Verkaufszahlen hier weiter anhebst. Mitte März kommt dann schon das vierte Buch um seinen Killer Victor hierzulande. Er arbeitet mittlerweile am fünften, hatte nach eigenem Bekunden uin einer Mail letzten Monat so etwas wie eine Schreibblockade. Kam einfach nicht voran. Bin gespannt, ob sie den Protagonisten in "The Killer aka Codename Tesseract" vernünftig charkterisieren und wer ihn spielen soll.

Gruß
Harry