Montag, 25. Januar 2016

Action, die ich heutzutage vermisse, Clip "Street hunter aka Logan Blade"

DER hat so seine Momente, hehe.

Kommentare:

Shane Schofield hat gesagt…

Der bekommt auch eher schlechte Kritiken. Aber ich mochte den - vor allem Reb Brown macht Laune.

harry hat gesagt…

war jetzt nicht der Reißer, aber ich hatte den und "Riverbend" zügig hintereinander eingekauft und mir gefiel der hier besser. Reb Brown hab ich auch immer gerne gesehen und er war einer derjenigen, bei denen der Name reichte, um den Film einzusacken. Galt aber auch für Steve James. Wie gerne würde ich sehen, wie der heute einem Taylor Lautner filmisch die Fresse poliert. Geht ja leider nicht mehr.
Hab mal ein bisschen in "Sauft Benzin...." geblättert. Leider bin ich in deren Hierarchie als Fan leider gaaaanz tief unten angesiedelt. Egal, ich bin so alt, mir kann doch eh keiner mehr was. Egal, was ich anstelle oder wie blöd ich bin.

Gruß
Harry

Shane Schofield hat gesagt…

Ist das Buch ernst gemeint? Oder werden die Streifen eher negativ gesehen? Das hat mir beim Buch über C. Band und Empire gestört: Ein Buch über die Filme machen und dann fast nur negative Besprechungen...

harry hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.