Mittwoch, 27. Januar 2016

Action, die ich heutzutage vermisse, Clip "Marked Man"

Was waren das noch für Zeiten, als Kerle wie diese die Regale der Videotheken zu füllen wussten und Actionfreaks ohne jeglichen Anspruch wie Shane (und ich) sich das Zeug wahrlich reihenweise reingezogen haben. Das war unser Schnee, hat nur nie durch die Markscheine gepasst. Alles vorbei - gute Action, starke Mark. Naja, wir haben ja Mark13.

Kommentare:

N(acht)W(ächter) hat gesagt…

Ach herrje....

Den hab ich mir aus Asien mal als Video-CD liefern lassen, um den überhaupt mal zu sehen....

Warum ist der nur so untergegangen, der war gar nicht mal so übel!

harry hat gesagt…

Ehrlich gesagt, hab ich auch keine Ahnung, warum der so wenig beachtet wurde. Die übliche Klientel halt und sonst keiner. Würde ihm heute nicht anders gehen, obwohl er um Ecken besser ist, als viel vom heutigen Schrott.

Gruß
Harry

N(acht)W(ächter) hat gesagt…

Ja aber viele von den alten findet man wenigstens, wenn auch im Ausland wenigstens noch auf eine ("Ramsch-")DVD, um mal in Erinnerungen schwelgen zu können... aber bei dem hier....???

harry hat gesagt…

Den kauft man sich als VHS.

http://www.amazon.de/Marked-Man-Roddy-Rowdy-Piper/dp/B00004RSYZ/ref=sr_1_1/275-8339388-3206607?s=dvd&ie=UTF8&qid=1454256495&sr=1-1&keywords=Marked+Man+[VHS]

Meine hab ich auch noch in der Sammlung - pfleglich behandelt und besser umsorgt als so manche Person im weiteren Umfeld.

Gruß
Harry