Donnerstag, 30. November 2017

Buchneuerscheinung "Extreme 2 - Verräter" Chris Ryan

Im Wettlauf um immer mächtigere Waffensysteme ist die Zukunftstechnologie zur neuen Frontlinie des weltweiten Terrorismus geworden. Als der amerikanische Geheimdienst eine Schläferzelle in ihrer Mitte vermutet, aktiviert die Firma ihren kaltblütigsten Soldaten – den totgeglaubten SAS-Helden John Bald. Seine Mission: den Schläfer neutralisieren, bevor er die streng geheime Waffentechnologie dem Feind zuspielen kann. Der Einsatz misslingt, und nun muss Bald den Schläfer von den Gettos Floridas bis ins kriegsgeschüttelte Tripolis verfolgen, während ihm ein gnadenloser Auftragskiller des CIA auf den Fersen ist. Schnell verschwinden auf der Jagd nach der Technologie und der Wahrheit die Grenzen zwischen Freund und Feind, und Bald bleibt nur noch sein Kampfinstinkt, um am Leben zu bleiben. Cover: Michael Schubert. Quelle: Luzifer-Verlag.

Der wurde mir gestern als "versandt" angekündigt. Nachdem "Schwere Ziele" ja so richtig derber und brettharter Stoff war, bin ich auf den hier natürlich aber mal sowas von fixiert. Zudem bin ich neugierig wie er den Wechsel der Hauptfigur erklärt.

Kommentare:

Michael hat gesagt…

Er geht etwas (ETWAS) gemächlicher los, dann wird's aber wieder gewohnt fett, mit einem fast Bond-mäßigen Showdown. Und Bald ist moralisch noch etwas ... na, sagen wir ambivalenter unterwegs ... ;-)

harry hat gesagt…

Also ein 10/10-Kandidat. Mindestens.

Angeliefert werden sollen ja auch
Krishna Udayasankar, Immortal - Der Unsterbliche
und
Alex Shaw, Cold Blood

Gruß
Harry