Mittwoch, 9. Mai 2018

Poster, Ankündigungen "Full love, Rambo 5, Expendables 4 + mehr"

The Asylum hat sich den Superstar Michael Madsen geangelt, während Jason Statham daher nur "Meg" blieb.😁
Ungefähr so muss es wohl aussehen, wenn das Finanzamt vor der Tür steht oder Talentsucher für einen neue Show bei RTL2.
Und Herr Van Damme verkündet: Alles wird gut!!! Ob von der ursprünglichen Version überhaupt noch etwas übrig ist?
Millennium dagegen gibt sich "viel versprechend". Mal sehen, was wann wirklich kommt.



Kommentare:

Michael hat gesagt…

Puh, mit deiner aktuellen Newsrunde gehst du aber wieder mal so richtig dahin, wo es weh tut ... bei Full Love irritiert mich immer noch, dass selbst der aktuelle Trailer nicht in HD vorliegt ... und ansonsten freue ich mich wie Schnitzel auf Angel has Fallen und Rambo 5 - die Expendables sehe ich mal noch nicht kommen, und Mechanic 2 war CGI-Käse, da verspreche ich mir wenig von Teil 3, trotz Stath, was schade ist.

harry hat gesagt…

Ob den Full love jetzt noch jemand will, bezweifle ich. Mechanic 2 krankte an CGI und wird jetzt sicher viel besser. Ich stelle mir ein Prequel vor, in dem Booboo Stewart die Leadrolle hat. Expendables 4 halte ich vor Stallone-Geschwalle, Hellboy muss nicht sein, Hitman's bodyguard auch nicht unbedingt. Wo ist übrigens der obligatorische Nic Cage-Film und auch kein Banderas?
Das ist ja fast als würde Willis Emmett/Furla die Freundschaft kündigen.

Gruß
Harry