Donnerstag, 15. März 2012

Promo-Teaser "Total Recall"-Remake

Kurz und knapp auf den Colin gebracht:
Zum Trailer

Kommentare:

Psychorabbit84 hat gesagt…

Was soll das mit den Remakes, das geht mir absolut auf den Sack.

Fällt keinem mehr was neues ein??? und dann von den Filmen die sowieso schon damals super waren...

Als nächstes kommt dann das Remake der Star Wars Saga...in 3D läuft es ja schon ^^

So musste ich mal loswerden!

Danke Harry

Harry hat gesagt…

Hi,
meine Meinung zu Remakes hab ich ja schon kundgetan. Es gibt zwar einige gute Ausnahmen, aber in Grunde finde ich sie überflüssig. Ich will neuen Stoff. die sollen sich aufs Müll-Recycling konzentrieren und Filme in Ruhe lassen.
Ach ja, Bond wird gerade von Jeffery Deaver in Buchform rebootet (Rezi demnächst hier), werden sie wohl bald auch bei den Filmen noch intensivieren.

Gruß
Harry

Psychorabbit84 hat gesagt…

Na dann wird ja alles gut^^

Brice hat gesagt…

Finde ich auch total fürchterlich. Schon als das angekündigt wurde. Das Original ist so cool. Werde den neuen Film boykottieren :D Len Wiseman ist mit Sicherheit auch kein schlechter Regisseur, auch der neue Stirb Langsam war bis auf das Ende gelungen. Aber Schwarzenegger und Verhoeven, sowas lässt man wie es ist.

Anonym hat gesagt…

...und zu allem Übel sieht der Teaser noch nicht einmal richtig geil aus!



SNEAK

Anonym hat gesagt…

Zum TR-Remake habe ich tatsächlich erstmal so gar keine Meinung, nach anfänglicher General-Abneigung bin ich nun zumindest ein WENIG neugierig ... wollte nur vielmehr schon längst mal anbiedernd einen Gruß und ein Danke für sehr viel interessante Info mit durchweg fast richtiger Meinung hier lassen ... ;-)

Anonym hat gesagt…

Nur mal so für's Protokoll: Der Film ist kein Remake des Schwarzenegger / Verhoeven - Vehikels, sondern eine selbstständige Adaption der Kurzgeschichte.

Gruß
Blade Runner