Sonntag, 5. April 2020

Trailer "Sputnik"

Eine junge Ärztin, die wegen ihrer Methoden ihre Zulassung zu verlieren droht, wird ins Militär integriert, um einen Kosmonauten zu untersuchen, der verändert aus dem All zurückkam.

Kommentare:

zult hat gesagt…

Russen Filme bringen es nicht und jetzt mischt Sony da auch noch mit. Also produzieren die Japaner jetzt Kreml Filme?

Gruss
zult

Elfkb hat gesagt…

Ach, so unterirdisch finde ich die Russenfilme nicht immer. Mich nerven nur die immer weiter flutenden antideutschen Kriegsfilme. DAS haben sogar die Amis schon gewaltig reduziert (wenn nicht der deutsche Ami mal wieder Midway verwurstet - und das nicht sonderlich gut. Ich finde die alte Version aus den 70ern besser.

Gruß
Elfkb